Einzel-Coaching

Einzel-Coaching

Coaching ist ein zielorientierter und zeitlich befristeter Beratungsprozess im beruflichen und privaten Kontext. Im Systemischen Coaching geht es maßgeblich darum, Menschen dabei zu unterstützen, ihre eigenen Potenziale (im Unternehmen und im Privatleben) ganzheitlich zu erkennen und zu realisieren. Dies fordert eine (selbst-)bewusste Auseinandersetzung mit der eigenen Identität/ Haltung, dem Verhalten, den Gedanken und Gefühlen. Systemisches Coaching ist eine lösungsorientierte Beratung, die die persönliche Weiterentwicklung zum Ziel hat. Im Ergebnis der Zusammenarbeit stehen positive, messbare Folgen. Anlässe und Inhalte des Coachings können sein:

  • Schwierige Situationen und Konfliktkonstellationen im Führungsumfeld
  • Umgang mit (persönlichen) Krisen
  • Führungswechsel
  • Übernahme einer neuen (Führungs-) Funktion
  • Persönliche Standortbestimmung und (Neu-, Um-)Orientierung
  • Rollenklärung
  • Life-Balance, Stressmanagement und Gesundheit

Die Aufgabe

Gerade in Übergangsphasen oder bei schwierigen Entscheidungen bietet sich ein Coaching als Hilfestellung an.
Gemeinsam arbeiten wir darauf hin, dass Sie eigene Antworten auf Ihre Fragen finden, möglicherweise weitere Fragen stellen und neue Perspektiven und Zusammenhänge entdecken. Ich berate Sie bei der konkreten Umsetzung Ihrer Erkenntnisse. Dabei können auch bewährte Erfolgsmuster aus der Vergangenheit wieder aufgegriffen und positiv genutzt werden.

In meiner Arbeit konzentriere ich mich vorwiegend auf Führungskräfte sowie Programm- und Projekt-Manager. Auch das “Talent Coaching” für Potenzialträger und Nachwuchsführungskräfte liegt mir besonders am Herzen.
Daneben biete ich selbstverständlich auch gerne Einzelcoachings für Privatpersonen an.

Meine Tätigkeiten

Im Erstgespräch ermittle ich den Coaching-Bedarf und schlage anschließend das weitere Vorgehen vor. Der übliche Beratungsablauf umfasst neben dem Erstgespräch mehrere Coaching-Termine sowie ein Abschlussgespräch. Zusätzlich erläutere ich Rahmenbedingungen und Regeln des Settings. Im Zuge der Coaching-Termine werden je nach Bedarf unterschiedlichen Methoden angewandt:

  • strukturiertes Interview
  • strukturierte Dialoge
  • Begleitung von aktuellen Problemstellungen
  • Übungen
  • Aufstellungsarbeit